Zutaten 

Teig

6 Eier

12 EL warmes Wasser

10 EL Zucker

12 EL Mehl

1 Pkg Backpulver

 

Apfelfüllung

 

750 ml Wasser

1 kg Äpfel

2 Pkg Vanillezucker

16 EL Zucker (oder nach bedarf)

 

Zusätzlich

 

3 Pkg Vanillepudding

250 g Butter

500 ml Schlagsahne

Schokoraspeln zum Verzieren

 

Zubereitung

Eiweiß schlagen. 

Eigelb und Zucker schaumig rühren, Portionsweise warmes Wasser und Mehl mit Backpulver dazugeben, geschlagenes Eiweiß unterheben. 

Backpapier aufs Blech geben Teig darauf streichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca 15 min. backen.

Teig auskühlen lassen!

Äpfel putzen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.

Mit Zucker und wasser aufkochen lassen.

Bei milder Hitze so lange kochen lassen bis die Äpfel weich gegart sind.

Teig mit der Gabel anstechen und mit dem Apfelsaft (der durch das Kochen entschdanden ist) betreufeln, die Apfelscheiben darauf legen (auf der gesamten Fläche deckend verteilen).

Den restlichen Saft in einen Topf geben (eventuell mit Wasser auffüllen so das insgesamt 1 l Flüssigkeit da ist).

Puddingpulver dazu geben, gut umrühren und zu einem dickflüssigen Pudding aufkocken lassen.

Die Butter in den Apfelsaft-Pudding unterrühren und sofort auf den kuchen geben, glatt streichen und auskühlen lassen.

Zum Schluss die steif geschlagene Sahne darauf verteilen und mit den Schokoraspeln verzieren.

Aktuelles

Die Erdbeersaison 2019 beginnt!

 

Endlich ist es wieder so weit. Unsere Gutis Erdbeeren sind reif. Passend vor Muttertag beginnen wir mit der Erdbeerernte.

Ab sofort könnt Ihr wieder unsere Erdbeeren Ab Hof kaufen.

Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag und Donnerstag bis Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Euren Besuch! 

 

Ecard verschicken

postkarte nr1

GUTIS KG, Kalch 32, A-8211 Großpesendorf, Tel.: 0664/33 36 518, office@gutis.at

Datenschutz